Fahrschule Ulrich Pichler

Fahrstunden

Wann darf ich mit den Fahrstunden beginnen?

Sie können mit den Fahrstunden beginnen, sobald Sie die Unterlagen für das Straßenverkersamt abgegeben haben und Sie schon an mehreren theoretischen Unterrichtsstunden teilgenommen haben.

Meistens verlaufen die theoretische und die praktische Ausbildung parallel, allerdings sollten nicht wahllos praktische Stunden gesammelt werden, ohne die theoretische Ausbildung weiterzuführen. Denn so würde der Führerschein unnötig teuer.

Sowohl die regulären Fahrstunden, als auch die Sonderfahrten dauern 45 Minuten, wobei die Sonderfahrten immer als Doppelstunden erteilt werden. Doch bevor Sie mit Sonderfahrten beginnen können, müssen Sie eine gewisse Grundausbildung absolvieren, in der Sie sich mit dem Fahrzeug und der praktischen Anwendung der Verkehrsregeln vertraut machen.

Wie viele Sonderfahrten benötige ich?

Klasse Sonderfahrten
B / B 17 3 x Nachtfahrt, 5 x Überland 4 x Autobahn
A / A direkt 3 x Nachtfahrt, 5 x Überland 4 x Autobahn
A 1 3 x Nachtfahrt, 5 x Überland 4 x Autobahn
BE 1 x Nachtfahrt, 3 x Überland, 1 x Autobahn

Wo finden die Fahrstunden statt?

Wir vereinbaren mit Ihnen einen Treffpunkt, andem wir Sie abholen (zu Hause, an der Schule, Fahrschule, etc.). Das Prüfungsgebiet ist Hattingen, so dass Sie während Ihrer Fahrstunden die Gegend rundum Hattingen befahren werden, damit Sie optimal für die Prüfung gewappnet sind.